#8 Sexualkundeunterricht – Fragen bitte.

Unsäglich traurig, aber das ist die letzte Folge Clitoria’s Secrets im Jahr 2018. Katrin und Ronja wollten die Gesamtheit der sexuell übertragbaren Infektionen noch in dem Jahr zu Ende bringen und sprechen daher noch über das Humane Papillomavirus (HPV). Der Erreger kann zu Gebärmutterhalskrebs und unter Umständen auch zu Feigwarzen (Kondylomen) führen.
duden.de
Kondylome
Im zweiten Part wird dann der saloppe Teil eingeleitet und die zweite Hälfte des Wortes „Infotainment” kommt zum Tragen!
Wir haben Fragen von SchülerInnen und Hörern bekommen, die wir beantworten (95% Katrin, 5% Ronja). Falls ihr euch also schon immer mal gefragt habt, ob man einen zu großen Penis für Kondome haben kann oder ob dieser ominöse G-Punkt überhaupt existiert – reinhören lohnt sich.
Falls euch das noch nicht überzeugt hat, solltet ihr euch bewusst sein, dass 80% der 15 bis 23-Jährigen bereits in Kontakt mit HPV gekommen sind. Und dass das Verhalten dieser Generation maßgebend für die folgenden Generationen sein wird – vielleicht kann man dem HPV nämlich den garaus machen.
Infos zur empfohlenen Impfung von der Ständigen Impfkommission gibt’s weiter unten.
In dieser Folge wird es außerdem zum ersten Mal Kapitelmarken geben.
Wir wünschen mit Essen angereicherte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr! Auf dass Sex offen und freudvoll gelebt werden kann und Frauen auch mal ohne sexuelle Absichten geleckt werden 🙂

via GIPHY

Nicht vergessen, einem/einer Freund/in von CS zu erzählen, wenn ihr uns gerne hört. Das fetzt!
_____________________
Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.