#92 Von A bis Zink: wichtige Nahrungsergänzungsmittel für Frauen*

In dieser Folge wurden 2 von 2 hosts überzeugt, Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, obwohl sie ihnen vorher skeptisch gegenüber standen.

Bist du eine gesundheitsbewusste Person mit hohem Bildungsstand? Dann nimmst du wahrscheinlich selbst schon ein oder mehrere Nahrungsergänzungsmittel. Vor allem zu Beschwerden um den Zyklus (PMS), gibts ein paar spannende Erkenntnisse.

Die Einnahme von Supplements ist gar nicht so ungefährlich und sollte wohl überlegt und ggfs. ärtzlich abgeklärt sein. Das gilt besonders für die Dosierung und die Wechselwirkung zu anderen Medis oder NEMs. Es gibt also noch viel zu lernen, sowohl für diejenigen die schon NEMs nehmen, aber besonders für diejenigen, die das Thema bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatten.
Dazu gehören auch wir und naja…hört selbst!

Hier noch die Tabelle mit den maximalen Dosen pro Tag:

NEMSupplementierung pro Tag
Folsäure400 mg
Vitamin B650-80 mg
Vitamin B12Maximal 25 mg
Mönchspfeffer20 mg (zur Linderung von PMS Beschwerden)
Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

*Der Titel soll alle Menschen mit Gebärmutter und Menschen, die menstruieren einschließen und ist aufgrund der Kürze des Titels so gewählt worden.

#91 Brustkrebs haben

Worüber wir bisher recht neutral und analytisch gesprochen haben, wird jetzt mit echtem Leben und Erfahrungen gefüllt. Wir sprechen mit Elke und hören von Annika, beide wurde in jungen Jahren mit der Diganose Brustkrebs konfrontiert. Elke befindet sich gerade mitten in der Chemotherapie und Annika berichtet aus der Perspektive einer ehemaligen Betroffenen. Sie hat den Brustkrebs schon erfolgreich hinter sich gelassen hat.

Wir lernen etwas über die genaue Diagnose, Medical Freezing, die Strapazen der Therapie, die Operation und über positive Zukunftsgedanken nach einer Krebserkrankung. Für die Bekannten, Friends oder die Familie von Betroffenen, haben Elke und Annika ein paar wichtige Anregungen, was die richtige Form der Unterstützung sein kann.
In den Shownotes findet ihr viele hilfreiche Tipps und Seiten, in denen ihr stöbern könnt.

Ein herzliches Dankeschön an Elke und Annika, ihr seid wundervoll!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.
  • Von Elke erwähntes kostenloses Wohlfühlpäckchen für Brustkrebspatient*innen mit umfangreiche Infos rund um das Thema Brustkrebs und ein paar Kleinigkeiten fürs Wohlbefinden.
  • Kostenloses Kosmetik- und Schminkseminar look good feel better der DKMS (Themen: Tipps für den Verlust von Haaren, Augenbrauen und Wimpern). Man bekommt vor der Teilnahme (online oder vor Ort möglich) eine Tasche mit zahlreichen Produkten, die man dann im Seminar verwendet.
  • Grundlegende Website zum Thema Brustkrebs, nicht nur Medizinisches, sondern auch Organisatorisches rund um Sozialleistungen: 
  • Und hier der Link zum in der Folge erwähnten Fertiprotekt-Netzwerk, worüber man Kinderwunschzentren und -kliniken finden kann 
  • Das bisschen Haushalt – Unterstützung für Krebspatient*innen vom Deutschen Krebsinformationszentrum

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#90 Wir lernen Brustkrebsarten und passende Therapien kennen

Brustkrebs kann sich in vielen Eigenschaften unterscheiden. Um eine invidiuell passende Therapie zu erstellen, werden dafür hilfreiche Indikatoren bestimmt. Das kann u.a. der Ursprung/Ort des Krebses sein, die Wachstumsschnelligkeit oder der Einfluss auf die weiblichen Hormone. Das erklären wir in der Folge wieder anhand unserer imaginären Patientinnen Eva und Rebekka.

Danach sprechen wir über die begründeten Therapieempfehlung durch ein interdisziplinäres Gremium im Brustkrebszentrum. Hier gehen wir auf die verschiedenen Therapieformen, wie die OP, die Strahlentherapie, die Anti-Hormonbehandlung oder die Chemotherapie ein.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.
  • Link zum Krebsinformationsdienst, hier die Seite zu Brustkrebs
  • Link zur Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e.V.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#89 Brustkrebs-Risiko und -erkennung

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland: Etwa 13 von 100 Frauen bekommen im Laufe ihres Lebens die Diagnose „Mammakarzinom“. Daher sollten alle mit Brustdrüsen gut hinhören – wir besprechen in der Folge nämlich nicht nur die Risikofaktoren, sondern auch, wie dieser Brustkrebs frühzeitig erkannt werden kann. In einer zweiten Folge gehen wir dann auf die unterschiedlichen Arten von Brustkrebs ein und sprechen über die Therapien. Begleitet Rebekka und Eva doch auf ihrem Weg und schaltet gleich bei beiden Folgen ein.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#88 Gyn-Safari durch die Drogerie

Diese Aufnahme unterscheidet sich etwas von denen bisher: sie war ein wilder Ritt und wurde vor Publikum aufgezeichnet. Deswegen haben wir uns etwas besonderes ausgedacht: Wir waren im gängigen Drogeriemarkt shoppen und haben „Produkte für Frauen“ erstanden. Ob die was taugen, fragen wir zuerst das Publikum und dann Dr. Katrin.

Die Einkaufsliste

  • Intim-Waschlotion für den weiblichen Körper
  • Intim-Deo für Vulven
  • Kinderwunsch-Gleitgel
  • Produkt gegen Scheidenpilz
  • Liebeskugeln

Die anderen Podcasts an dem Abend waren Abenteuer Wellness und Nürnberg morgen, alles fand im Rahmen der Podcast Brause statt. Hier könnt ihr den ganzen Abend nachhören.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#87 Krebs verstehen

Willkommen zur Einstiegsfolge! Sie ist locker, leicht verständlich und kurzweilig. Und trotzdem sprechen wir über Krebs. Den absoluten badass dieser Zeit. Denn wir wollen ihn verstehen, ganz neutral und stempeln ihn in dem Zug als Antiheld im Film ab: Total böse und perfide, aber trotzdem muss man seine smartness anerkennen. In dem Zug erklären wir auch kurz wo die Unterschiede zwischen einer Operation, einer Strahlung und Chemotherapie liegen und welche enormen Fortschritte die Forschung in dem Feld gerade macht!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörerende weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen

#86 Krebsvorsorge und was Du darüber wissen solltest

Die Krebsvorsorge hat ein schnödes Image, dabei wissen wir ja wie gut Prävention ist.

Früh erkannt, früh gebannt!

Ronja H.

Katrin hat endlich mal wieder die Gelegenheit über ihre geliebten Lifestyle-Faktoren zu sprechen und darüber hinaus geht es auch um die Vorsorge, die in der Gyn-Praxis stattfindet. Es wird eingeordnet, wie häufig man in welchem Alter zu welcher Vorsorge gehen sollte und wozu die Untersuchung überhaupt da ist.

Eine gute Anfangsfolge für das Themengebiet Krebs, dem wir uns in diesem Jahr stärker widmen wollen. Wir freuen uns über Fragen oder persönliche Berichte zu dem Thema, um die Folgen mit eurer Perspektive gestalten zu können.

Viel Spaß dabei!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen

#85 Geburtsbericht Nr°2

Auch bei ihrer zweiten Geburt gewährt Katrin euch einen -wie gewohnt ehrlichen- Einblick in die Stunden, in der ihre Tochter auf die Welt gekommen ist. Für die, die den ersten Geburtsbericht gehört haben: Dieser ist ganz anders!

Die Geburt beginnt mit einem Elternabend und hört damit auf, dass endlich das Auto umgeparkt werden kann 😉

Und wenn es ein Tarot-Set für Katrins-Geburt gäbe, dann würde Ronja ihr gerne die Karten „Die Wissende“ und „Die Erlebende“ zuspielen. Wer das jetzt alles nicht versteht, sollte die Folge am besten einfach hören!

Aufgrund der persönlichen Erzählung gibt es keine Kapitelmarken für diese Folge.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#84 Wir ziehen Bilanz

Mit einem Sonntag startete es und mit dem Sonntag endet das Jahr 2023.

Katrin und Ronja blicken zurück, bestimmen ihre drei Lieblingsfolgen und sprechen über ihre High- und Lowlights. Deswegen geht es in dieser Folge ausnahmsweise mal um ein Hotel am See und einen Vulkanausbruch. Wer schon auf die Themen in 2024 gespannt ist, sollte definitiv mal reinhören.

Merkt euch den 6. März vor, Katrin und Ronja nehmen eine Podcastfolge vor Publikum in Nürnberg auf.

In dieser Folge gibt es keine Shownotes, weil es keine sinnvoll zu wiedergebende Struktur gibt. Es ist halt ein Gespräch zwischen zwei Freundinnen 😉

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • DANKE an Alle, die die Podcastfolgen im Jahr 2023 möglich gemacht haben!

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#83 Queerer Kinderwunsch – politisch nicht gewollt?

Die queere Elternschaft durch ein Kinderwunschzentrum ist ein finanzielles Privileg. Man braucht aber nicht nur Geld, sondern auch starke Nerven und etwas Organisationstalent. In dieser Folge schauen wir uns an, wie lesbische Paare Eltern werden können. Erzählen lassen wir hauptsächlich die, die diese Erfahrungen gemacht hatben: Michèle & Caro, Nina & Sonja, zwei lesbische Paare aus Deutschland. Wir sprechen mit ihnen über die ersten Schritte, die Auswahl des „richtigen“ Spenders, die Behandlung und die Kosten im Kinderwunschzentrum, den Adoptionsprozess über die „Stiefkindadoption“ und ihre politischen Forderungen.

Diese Folge empfehlen wir besonders allen heteronormativ lebenden Person.

Danke an alle Beteiligten für Inhalte, Vorschläge und Quellen!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Informieren:
  • Der LSVD – Lesben- und Schwulenverband Deutschlands
    • Ratgeber zur künstlichen Befruchtung vom LSVD
    • Finanzielle Unterstützung zur Kinderwunschbehandlung von einzelnen Ländern werden im Artikel vom LSVD aufgezählt.
    • Leitplanken für die Reform des Abstammungsrechts
    • Vernetzung mit anderen Regenbogenfamilien in Deutschland und in ganz Europa
  • Elternschaft anerkennen. Die Initiative Nodoption
  • Hier kann man die Sitzung des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vom Mittwoch, 8. November 2023 zur „Situation der Regenbogenfamilien“ nachhören
  • Rechtl. Unterstützung für gleichberechtigte Elternschaft von der Gesellschaft für Freiheitsrechte; mit einer Übersicht zu Klagen
  • Beitrag zu Regenbogenfamilien und detaillierteren Fragestellungen vom Bundesfamilienministerium
  • Das Abstammungsrecht; Artikel vom Bundesjustizministerium
  • Eine Übersicht zur Stiefkindadoption und den benötigten Unterlagen von regenbogen.family. Genauer muss man sich dann beim jeweiligen Bundesland, in der jeweiligen Stadt informieren.
  • Sogar das BMFSFJ schreibt auf dem regenbogenportal von einer Ungleichbehandlung „{…} abstammungsrechtliche(n) Ungleichbehandlung von Mütter- und Väterpaaren gegenüber heterosexuellen Elternpaaren{…}“.
  • Zwei Frauen, ein Kinderwunsch. Reportage von Volle Kanne, ZDF
  • Ein Artikel von der Sueddeutschen zum Geschäft mit Samen-Spendern (PayWall)
  • Ein Artikel von Spiegel Panorama zur u.a. Stiefkindadoption: Diskriminierung durch Behörden: So schwer ist es für homosexuelle Paare, eine Familie zu gründen
  • Samenspenderegister; Bundesgesundheitsministerium
  • Unterstützen:
    • Petition von ALL OUT: Schluss mit der Sabotage von Queerpolitik in Deutschland! und dazu Welche queerpolitischen Vorhaben stehen im Koalitionsvertrag der Ampel?, ein Artikel vom LSVD
    • Leitfaden vom LSVD: Schreib Deine Wahlkreisabgeordneten zur Reformation des Abstammungsrechts an!
    • Nutzbare Verfassungsbeschwerde, bereitgestellt von Nodoption
    • Empfehlungen von Sarah Ponti vom LSVD:
      • Spenden
      • Mitglied bei unterstützenden Organisationen werden
      • Mit Politiker*innen sprechen; vor allem in deren Wahlbüro vorbeischauen; Nachfragen was für die Reform getan wird

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen, auf iTunes oder bei Spotify. Kontaktaufnahmen gehen via Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!