#49 Warum Vulvalippen manchmal doch Schamlippen sind

We are back!

Wir starten wieder mit unseren heißgeliebten Gyn-Themen und beginnen mit den Vuvlalippen. Dass die Vulvalippen Material für eine ganze Folge sein können, hätten wir anfangs auch nicht gedacht. Sie sind zwar klein, aber oho!

Wir erklären euch die Begrifflichkeiten, die Funktion und die Schönheit, sowie den Ursprung der unterschiedlichen Formen. Warum die Vulva in ihrer Individualität auch verunsichern kann, besprechen wir ebenfalls in der Folge. Denn ihre Vulva finden nicht alle schön und das kann unterschiedliche Gründe haben.

Gegen Ende der Folge klärt Katrin über eine im Trend liegende Operation auf, die sogenannte Labioplastik.

Folgennotizen:
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du uns schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • OCEANSAPART – unser Werbepartner der aktuellen Folge:
    Mit dem Code “SECRETS35” bekommst du 35%-Rabatt auf deinen gesamten Einkauf bei OCEANSAPART. Der Code hat erst mal kein Enddatum.
  • In der Folge gibt’s wie meistens Kapitelmarken, zu denen ihr in der Folge springen könnt. In dieser Folge haben wie die Option genutzt, bei jeder neuen Kapitelmarke ein eigenes Bild zu hinterlegen. Wir sind der Meinung, dass vor allem Vulvaträgerinnen zu wenig Vergleichsvulven sehen und daher Unsicherheiten gegenüber ihren Lippen entwickeln. Bei jedem neuen Kapitel gibt es in der Folge ein Bild einer einzigartigen Vulva und ihren -lippen. Zur Sichtbarmachung der Vielfalt!
    (Leider unterstützt spotify diese Funktion nicht.)
  • Wir möchten euch auf weitere Galerien hinweisen, die Bilder von Vulvas veröffentlicht haben:
  • Die Studie über die Vermessung der Vulven, die Katrin in der Folge zitiert, findet ihr hier: Studie

Hier noch die Quellen der Bilder aus den jeweiligen Kapitelmarken:
Bild 1: Gynodiversity; https://creativecommons.org/publicdomain/mark/1.0/
Bild 2: Comemipossochiamare; 
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4./deed.de; keine Änderungen
Bild 3: Dybals; https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de;  keine Änderungen
Bild 4: Latin Temptation; Latin Temptation keine Änderungen
Bild 5: LizArranda;
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.en; keine Änderungenn
Bild 6: Merrill_Labia_and_clit_by_Tommy_T.jpg: Tommy T derivative work: Lamilli (talk) – Merrill_Labia_and_clit_by_Tommy_T.jpg CC BY-SA 3.0
Bild 7: Magic123;
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en keine Änderungen

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und [Leon Herzog] !

#48 Katrins Geburtsbericht

Eigentlich kann man die Folgenbeschreibung kurz halten: wenn du dich für Katrins Geburtsbericht im Krankenhaus interessierst, dann wünschen wir dir viel Spaß bei der Folge! Sie ist richtig herzerwärmend, gemütlich und auch detailliert in der Beschreibung.
Falls du ohne andere Geburtsberichte besser in deiner Vorbereitung bleiben kannst, oder dich Geburten nicht interessieren, ist vielleicht die nächste Folge wieder etwas für dich.

Während Katrins Erzählung erklären wir thematisch Passendes, wie z.B. ob ein Blasensprung das Gleiche ist, wie wenn die Fruchblase platzt. Oder was eigentlich dieser Muttermund ist, von dem so viele sprechen.
Wir legen natürlich auch einen Fokus darauf, dass Katrin selbst schon viele Geburten begleitet hat und bei ihrer Geburt fast in alle Entscheidungen mit einbezogen wurde. Ob das eher Fluch oder Segen war, findet ihr am Ende dieser Folge heraus…

Um Katrins Stilldemenz keine Chance zu geben, haben wir die Folge bereits Ende November 2021 aufgenommen ;).

Folgennotizen:
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du uns schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • CHEEX – unser Werbepartner der aktuellen Folge:
    CHEEX ist eine Community, die Sexualität so darstellt, wie sie tatsächlich gelebt wird: Divers, lustvoll und einvernehmlich. Man hat die Möglichkeit, sich in den Kategorien “Watch”, “Listen”, “Learn” und “Live” auszutoben.
    Mit dem Code “CLITORIA” bekommst du die Möglichkeit das Angebot für 14 Tage kostenlos im Jahresabo zu testen, sofern du Neukund*in bist. Im Testzeitraum kann das Abo jederzeit gekündigt werden.
  • In der Folge wird ein individueller und einzigartiger Geburtsprozess erzählt. Katrin beschreibt ihre Geburtserfahrung als positiv, es lief aber nicht alles reibungslos. Macht euch das gerne vor dem Drücken auf Play bewusst und entscheidet euch bestenfalls aktiv dafür.
  • Wir haben wegen des individuellen Berichts in der Folge auf Kapitelmarken verzichtet.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und [Leon Herzog] !

#47 Privat, Privater, Weihnachtsfolge 🎄

Puh, das war wieder mal ein ereignisreiches Jahr! Katrin war schwanger und ist mittlerweile Mutter – Ronja war quasi theoretisch mit schwanger und wäre jetzt auf alle Eventualitäten vorbereitet ;). Wir schließen den Schwangerschaftskomplex erst mal und vorläufig ab und bitten Katrin um ein Fazit.

Wir lassen aber nicht nur die Themen des Jahres Revue passieren, sondern sprechen auch über Corona und unsere Entwicklung während den dreieinhalb Jahren Clitoria’s Secrets. Wusstet ihr, dass wir länger mit dem Podcast zusammen sind, als mit unseren Partnern?

In diesen freudvollen Jahren wurden wir zu Feministinnen, zu besseren Freundinnen, zu halben Gynäkologinnen und so vielem mehr. Nicht nur die Tonqualität hat sich verbessert, sondern hoffentlich auch euer Wissensschatz im Bezug auf Gynäkologie. Wir danken euch für eure (Hör-)Zeit, für eure Nachrichten und für eure Unterstützung! Wegen EUCH machen wir das und glücklicherweise macht es uns immer noch eine große Freude!

Wir wünschen euch schöne Feiertage und freuen uns schon aufs nächste Jahr mit euch, mit uns, mit Clitoria’s Secrets!

Katrin & Ronja

Folgennotizen:
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • CHEEX – unser Werbepartner der aktuellen Folge:
    CHEEX ist eine Community, die Sexualität so darstellt, wie sie tatsächlich gelebt wird: Divers, lustvoll und einvernehmlich. Man hat die Möglichkeit, sich in den Kategorien “Watch”, “Listen”, “Learn” und “Live” auszutoben.
    Mit dem Code “CLITORIA” bekommst du die Möglichkeit das Angebot für 14 Tage kostenlos im Jahresabo zu testen, sofern du Neukund*in bist. Im Testzeitraum kann das Abo jederzeit gekündigt werden.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und [Leon Herzog] !

#39 Das zweite Trimester 🤰

Die Übelkeit klingt ab und trotz Wachstum des Bauches fühlen sich viele Schwangere im zweiten Trimester wieder vitaler. In der Zeit überschreitet man die Hälfte der Schwangerschaft und hat weniger Abstand zur Geburt, als zum positiven Schwangerschaftstest.

Die Organbildung des Fötus ist abgeschlossen und der Bauch wird größer und größer. Katrin berichtet von ihren Schwangerschaftserfahrungen und erklärt die Eckpunkte des zweiten Drittels.
Wir sprechen auch wieder detailliert über die hier anstehende Untersuchung, die Gewichtszunahme, Dehnungsstreifen und “gender disappointment”.
Ronja erklärt ihr Faible für die “Linea fusca” und ist diesmal die Müdere von beiden. Muss wohl das erste Mal sein 😉

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

Bonusfolge: Impfen gegen Corona – soll ich?

In dieser (recht spontanen) Bonusfolge klären wir über den in Deutschland momentan zugelassenen Impfstoff gegen Covid 19 auf.

Da es nie genug Informationen zu Impfstoffen geben kann, wollen wir die Gelegenheit nutzen und in dieser bedeutenden Zeit unseren Beitrag zur Wissensweitergabe leisten. Wir fassen nochmal alle wichtigen Informationen zum derzeit genehmigten Impfstoff  (von BioNTech/Pfizer) zusammen und erklären, warum die Schnelligkeit des Zulassungsverfahrens nicht zu Lasten der Sicherheit gegangen ist.

Die Folge ist für alle gedacht, die sich Infos zum Impfstoff anhören wollen. Wir sprechen gegen Ende der Folge auch über die Verhaltensempfehlungen für Schwangere und Stillende.

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#33 Ask us anything – Katrin und Ronja ganz privat

Nur um einen kleinen Sneak Peak zu geben: Nachdem ihr die Folge gehört habt, wisst ihr mehr über unsere Sexualität,  unser Kennenlernen und erfahrt, warum  2020 vielleicht sogar Katrins Lieblingsjahr war. Die Anonymität vom Anfang schmilzt auf jeden Fall immer etwas mehr…

Als besondere Folge “zwischen den Jahren” wollten wir euch private Einblicke geben und antworten auf von euch gestellte Fragen. Seid gespannt und hört rein 🙂

Folgennotizen:

Ein Wunsch für das kommende Jahr ist, dass ihr euren Freund*innen oder Bekannten von uns erzählt oder uns sogar weiterempfehlt. Eine Bewertung auf iTunes ist natürlich auch mehr als willkommen. Falls ihr in diesen Tagen in Spendelaune seit, könnt ihr uns auch finanziell unterstützen:

  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Wenn ihr uns bei unserem Social-Media-Auftritt unterstützen wollt, dann schreibt uns gerne via mail @ clitoriassecrets.de.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#32 100% juice, no seeds: Wissenswertes über die Vasektomie

In der Weihnachtszeit soll man ja noch mehr helfen als sonst. Daher helfen wir einem Hörer recht spontan bei seiner Entscheidung, ob Vasektomie oder nicht. Vasektomie bezeichnet die Durchtrennung der Samenleiter, also den Eingriff, bei dem ein Mann unfruchtbar gemacht wird. Wir sprechen über den Ablauf der kleinen Operation, die Risiken und Chancen. Und unser Urteil fällt eindeutig aus! Jetzt müsst noch ihr entscheiden – Schwanz einziehen oder nicht?

Natürlich beantworten wir alle wichtigen Fragen von A, wie Ambulanter Eingriff über E, wie Errektion, R, wie Refertilisation bis hin zu Z, wie zeitgemäß.
Mit einem Pearl-Index von 0.1 zählt die Vasektomie nämlich mit zur sichersten Verhütungsmethode und kann von Männern als Option eingebracht werden, wenn die Familienplanung abgeschlossen ist.

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#31 Schwanger!? Die erste Untersuchung

Der Schwangerschaftstest ist positiv und wie geht es weiter?? In der Regel muss erst mal gewartet werden…aber irgendwann ist sie da, die erste Untersuchung in der gynäkologischen Praxis.

via GIPHY

Katrin und Ronja klären über diesen ersten Besuch auf: über den Basisultraschall, weitere Untersuchungen und die Anamnese, also das Gespräch zwischen Arzt/Ärztin und werdender Mutter über die Rahmenbedingungen der Schwangerschaft. Und natürlich wird der Entbindungstermin errechnet.
Die Folge ist als Checkliste gedacht, um euch auf die erste Untersuchung vorzubereiten und euch die Möglichkeit zu geben, Einfluss auf für euch wichtige Themen zu nehmen und diese abzuklären.

Ronjas skurrilste Erkenntnis dieser Folge ist, dass Kleinkinder in manchen Fällen eine große Gefahr für das ungeborene Kind darstellen – aber das klären wir in der Folge auf.

Folgennotizen:
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Bei der Kapitelmarke zum Ultraschallbild zeigen wir euch ein beispielhaftes Bild
  • Über eine Bewertung bei iTunes würden wir uns sehr freuen! Es hilft uns auch sehr, wenn ihr Clitoria’s Secrets weiterempfehlt. Natürlich nur, falls er dir gefällt 😉

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#30 Als Katrins Eizelle das falsche Zimmer bezogen hat

Eigentlich hätten wir auf diese Folge gerne verzichtet. Aber so wie die Dinge lagen, hat sich Katrin entschlossen, ein sehr intimes Erlebnis mit euch zu teilen. Das ist die wohl persönlichste Folge von Clitoria’s Secrets.

Was genau passiert ist, hört ihr in dieser Folge und erfahrt, wie immer, medizinisch relevante Infos zum Thema. In diesem Fall Eileiterschwangerschaften, korrekt: extrauterine oder ektope Schwangerschaften.

Nach dieser privaten Geschichte wollen wir euch einladen,  all eure Fragen an uns loszuwerden. Was interessiert euch? Die Fragen beantworten wir in der nächsten Folge – schreibt uns per Mail, auf Insta, Twitter oder hinterlasst hier einen Kommentar.

Folgennotizen:
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Bei der Kapitelmarke zur Operation zeigen wir zwei Bilder in eurem Podcatcher, damit ihr unser Gespräch besser nachvollziehen könnt.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#29 Glücklose Schwangerschaften

“Man hört selten darüber, dafür dass es eigentlich so häufig passiert. Wie wir im Nachgang erfahren haben.”

Aborte einer Schwangerschaft passieren deutlich häufiger als erwartet. Viele werdende Eltern teilen ihre Erfahrungen nie oder erst nachdem die Erfahrung des frühen Endes der Schwangerschaft verarbeitet ist. Häufig wird erst dann bemerkt, dass viele Paare ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

Zwischen 50 – 70 % aller Schwangerschaften enden frühzeitig oder glücklos.

Read more