#30 Als Katrins Eizelle das falsche Zimmer bezogen hat

Eigentlich hätten wir auf diese Folge gerne verzichtet. Aber so wie die Dinge lagen, hat sich Katrin entschlossen, ein sehr intimes Erlebnis mit euch zu teilen. Das ist die wohl persönlichste Folge von Clitoria’s Secrets.

Was genau passiert ist, hört ihr in dieser Folge und erfahrt, wie immer, medizinisch relevante Infos zum Thema. In diesem Fall Eileiterschwangerschaften, korrekt: extrauterine oder ektope Schwangerschaften.

Nach dieser privaten Geschichte wollen wir euch einladen,  all eure Fragen an uns loszuwerden. Was interessiert euch? Die Fragen beantworten wir in der nächsten Folge – schreibt uns per Mail, auf Insta, Twitter oder hinterlasst hier einen Kommentar.

Folgennotizen:
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • PayPal: mail @ clitoriassecrets.de
  • Bei der Kapitelmarke zur Operation zeigen wir zwei Bilder in eurem Podcatcher, damit ihr unser Gespräch besser nachvollziehen könnt.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#29 Glücklose Schwangerschaften

“Man hört selten darüber, dafür dass es eigentlich so häufig passiert. Wie wir im Nachgang erfahren haben.”

Aborte einer Schwangerschaft passieren deutlich häufiger als erwartet. Viele werdende Eltern teilen ihre Erfahrungen nie oder erst nachdem die Erfahrung des frühen Endes der Schwangerschaft verarbeitet ist. Häufig wird erst dann bemerkt, dass viele Paare ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

Zwischen 50 – 70 % aller Schwangerschaften enden frühzeitig oder glücklos.

Da ein Abort häufig “still” und von Paaren unterschiedlich intensiv verarbeitet wird, möchten wir uns in dieser Folge nur diesem Thema widmen. Wir erhoffen uns Aufklärung mit dem Ziel einer realistischen Einschätzung aller Menschen mit Kinderwunsch.
Uns ist wichtig zu erwähnen, dass man das Risiko eines Aborts durch das Unterlassen vom Einnehmen allerlei Drogen (kurzgesagt und weit gefasst: Alkohol, Koffein, Nikotin, andere Substanzen…) vermindern kann, ABER meistens ist die Ursache unklar und nicht zu beeinflussen. In der Regel stimmen die Rahmenbedingungen für einen einwandfreien Verlauf der Schwangerschaft nicht und der Körper trifft die Entscheidung.

In der Folge hören wir u.a. Erfahrungen von einem jungen Paar und einer jungen Frau und von Jula. Am Ende der Folge sind die Sprachnachrichten von Ali & Matze angehängt. Hier erzählen sie von ihrer (schmerzhaften) Geschichte und ihrem Umgang damit.

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#28 Schwangerschaftsabbruch in der Praxis

Nachdem sich Katrin und Ronja in #27 über die Rahmenbedingungen zum potentiellen Schwangerschaftsabbruch ausgetauscht haben, geht es in Folge 28 um die Versorgungs-Landschaft, die Methoden eines Abbruchs und warum es in Deutschland immer weniger Praxen und Kliniken gibt, die Abbrüche vornehmen.

80% der Abbrüche finden in Praxen statt, nur 20% in spezialisierten Kliniken

Read more

#27 Stigma Schwangerschaftsabbruch

Der Ton in Folge 27 ist nicht ganz so lockerflockig, was der Ernsthaftigkeit des Themas geschuldet ist. Ronja und Katrin sprechen in diesem ersten Teil zum Thema über die (u.a. rechtlichen) Rahmenbedingungen eines Schwangerschaftsabbruchs in Deutschland. Genauer gesagt gibt es verschiedene Indikationen, die einen Schwangerschaftsabbruch in Deutschland ermöglichen. Eine Indikation für einen straffreien Schwangerschaftsabbruch ist zum Beispiel ein Abbruch nach der sog. Beratungsregelung.

Read more

#26 Schwanger oder nicht?

Da Ronja glaubt, dass nicht die Bibel, sondern der Beipackzettel eines Schwangerschaftstests das meistgelesene Schriftstück auf der Welt ist, braucht es dringend eine Folge dazu! Keine Panik – ist natürlich nur ein Scherz. Naja, so halb.

Read more

#25 Kinderlos oder Kinderfrei?

Keine Kinder zu wollen kann viele Gründe haben. Vielleicht hatte man nie das Bedürfnis nach Elternschaft, hat Angst vor der Entbindung oder entscheidet sich aus ökologischen Gründen dagegen. Das Thema ist auf jeden Fall vielfältiger als ein paar Shades of Grey.
In der Folge erwartet euch eine spannende Diskussion mit einigen (Wort-) Beiträgen von Menschen, die keine Kinder bekommen wollen. Danach erklärt Katrin was es mit einer Sterilisation auf sich hat und wo der Unterschied zu einer Vasektomie liegt.

Jede zwanzigste Frau ist sterilisiert.

Read more

#24 Virtuelle Beratung zum Kinderwunsch

Bevor man hemmungslosen und ungeschützten Sex hat, helfen wenige, vorbereitende Dinge das kindliche Erkankungsrisiko zu verringern. Und über diese Dinge sprechen Katrin und Ronja in dieser Folge.

Solltet ihr oder eure Partnerin also nicht nur jetzt, sondern irgendwann mal Lust auf Mutterschaft verspüren: spannt die Lauscher!

Natürlich sprechen wir am Anfang der Folge auch über unsere Corona-Updates. Wer die skippen will, kann die Kapitelmarken nutzen und zu einem späteren Zeipunkt in der Folge springen. Beim nächsten Mal könnt ihr euch auch auf Neuigkeiten von Jula freuen…

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#23 Schwangerschaft, stillen und Geburt in den Zeiten von Corona.

Das Coronavirus beherrscht momentan unseren Alltag und löst in den Köpfen mancher Schwangeren etwas Unruhe aus. Um hier mit verlässlichen Antworten Sicherheit zu geben (Spoiler: die Antworten geben Sicherheit, versprochen!) haben wir fix eine Sonderfolge produziert.

Wir sprechen über

  • die Verlässlichkeit der momentanen Informationen
  • die Schwangerschaft und ein potentielles Risiko
  • die Geburtsvorbereitung
  • die Geburt
  • die Situation in den Kliniken
  • die Stillzeit

Falls dich nur ein Teil interessiert, kannst du die Kapitelmarken benutzen. So kannst du schnell zu dem Thema in der Episode springen, das dich interessiert.

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#22 Eizelle matched Spermium. Die Stunden nach dem Sex.

Mit dieser Folge leiten wir endlich den neuen Themenkomplex ein!

Statt darüber zu reden, was passiert, wenn die Periode kommt – wollen wir in dieser Folge darüber reden was im Körper passiert, damit die Periode erst mal ein Weilchen nicht mehr kommt…

Wir begleiten sowohl die Eizelle als auch die unglaublich vielen Spermien auf ihrem Weg zueinander. Und ohne euch zu viel zu versprechen:
DAS IST SO INTERESSANT!
Als Crème de la Crème erzählen wir euch endlich von einem kleinen Nebenprojekt im Podcast, an dem wir schon länger arbeiten. Seid gespannt 🙂

Folgennotizen:
  • Unseren Steady Account findet ihr hier
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • In der Kapitelmarke über die Eizelle reden wir länger über die sog. Fimbrien. Katrin beschreibt sie wie Anemonen am Ende des Eileiters. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, seht ihr an der Stelle im Podcast ein Bild davon.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

 

#21 Bloody Business. Warum die Regel noch immer ein Ausnahmethema ist.

Es gibt eine Gästin bei Katrin und Ronja!

Zum ersten Mal veröffentlichen wir ein Interview. Und das zu einem Thema, welches allerfeinsten Sprengstoff bietet, obwohl es alt wie Stinkekäse ist: die Periode.

Read more