#62 Endometriose

[…] Ich bin mir sicher, wären Männer betroffen, hätte das Thema viel mehr Aufmerksamkeit.

Das sagte Peter Hillemanns, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Medizinischen Hochschule in Hannover, als er zum Thema Forschung für Endometriose interviewt wurde.

An der Krankheit Endometriose leiden momentan mindestens 10% aller Menschen mit Uterus, wahrscheinlich liegt die tatsächliche Zahl durch eine hohe Dunkelziffer bei ca. 30%. Endometriose ist die Bezeichnung für das Wanderung der Gebärmutterschleimhaut in i.d.R anliegende Teile des weiblichen Körpers. Das führt zu enormen Schmerzen, vor allem vor und während der Periode.

Die Krankheit ist leider nicht heilbar, trotzdem ist die Medizin schon gut aufgestellt, um den Betroffenen zu helfen. Wie genau, erklären wir in dieser Folge. Ein kleines Highlight ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches genau für die Endometriose-Patientinnen geschaffen worden ist.

Am Rande erzählt Katrin ihre peinlichste Erinnerung aus Pubertäts-Zeiten und Ronja fängt eine Diskussion über Backpack-Reisen an.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Link zur Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.
  • Link zum Frauengesundheitsportal unterstützt vom BZgA; informiert über Endometriose und unerfüllten Kinderwunsch
  • Anna Adamyan (geb. Wilken) nutzt ihre Reichweite auf Instagram, um über ihre Endometriose zu informieren. Seit einiger Zeit berichtet sie auch über ihre Kinderwunschbehandlung, die durch ihre Krankheit nötig ist. Sie hat auch ein Buch über Endometriose geschrieben. Auf Instagram gibt es noch viel mehr Influencerinnen, die zum Thema informieren. Einfach mal nach #endometriose suchen.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#61 Das ist “Vulvodynie”

Schon mal gehört?

Ronja nicht, Katrin schon. Aber auch nur, weil sie selbst davon betroffen war.

In dieser sehr persönlichen Folge erzählt Katrin ihre Krankheitsgeschichte und klärt dabei generell über die Symptome und Handlungsoptionen bei der Diagnose Vulvodynie auf. Leider ist es (mal wieder?) so, dass die wenigsten  Ärzt*innen von dieser Krankheit gehört haben. Zu den Symptomen zählen Schmerzen an der Vulva und am Scheideneingang, vor allem bei Berührungen und Penetration. Viele Betroffene beschreiben keine engen Hosten mehr tragen zu können oder extreme Schmerzen beim Radfahren zu verspüren. Wenn dir das bekannt vorkommt, dann schaue mal in die Shownotes zur Folge.

Folge 61 ist mal wieder ein authentisches Freundinnen-Gespräch über ein Thema, welches selbst Katrin lange Zeit zu schambehaftet war….

***Jetzt machen wir eine kleine Sommerpause von einem Monat, eine Folge fällt also aus. Danach gibt es wieder frischen Gyn-Content für unsere MitClits 😉 ***

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Du denkst, dass du Vulvodynie haben könntest? Dann schaue dich mal beim Netzwerk Vulvodynie um. Hier gibt es auch Unterstützung bei der Ärtz*innen und Therapeut*innensuche.
  • Ich hatte solche Schmerzen, dass ich weinen musste” ein Artikel zum Thema auf spiegel.de

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#60 Schmerzen beim Sex

Sex, der weh tut, ist nicht normal.

Und damit ist kein Fetisch mitgemeint.

Jede zehnte Frau leidet unter Schmerzen beim Sex. Vor allem in der Menopause, aber auch in den Jahren zwischen 16-24, wird er am häufigsten beschrieben. Es gibt viele organische Ursachen für diese Schmerzen und wir gehen in der Folge auf die meisten ein. Leider gerät man trotz physischer Ursache manchmal in eine Spriale des Schmerzes, der dann wiederum psychisch ist.

Die gute Nachricht zum Schluss: es gibt in der Regel für alles eine Lösung!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#59 PMS

Oft haben wir es in anderen Folgen angeschnitten – jetzt widmen wir dem Prämenstruellen Syndrom eine ganze Folge.

Wir ordnen die Symptome zu, erklären die Diagnosestellung und besprechen Optionen, um die Beschwerden zu lindern.
Ob man PMS also als Krankheit einstufen kann? Dr. Katrin ist vom schweren Leidensdruck der ca. 20% -aller Frauen- überzeugt.

via GIPHY

 

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#58 Meine Lust steigern?

In den Katakomben der Lust
wohnt auch der Frust.

© Friedrich Löchner

Frust, weil der/die Partner*in nicht zur gleichen Zeit Lust hat, wie man selbst? Frust, weil ich gar nicht weiß, was mir Lust macht? Und wieso (ver-)geht die Lust manchmal von jetzt auf gleich?

Über mindestens all diese Themen sprechen wir mit einer echten Lust-Expertin, die in der Folge zu Gast ist. Julia Henchen, in sozialen Medien unter lustfaktor bekannt, plaudert aus ihrer Erfahrung als Sexualtherapeutin.

Wir legen den Fokus darauf, herauszufinden, wie man die eigene Lust erforschen kann und wie man in einer Partnerschaft wieder (sexuell) zu einander findet. Julia hat ein paar nützliche Tipps parat.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Unser Gast in dieser Folge ist die Paar- und Sexualtherapeutin Julia Henchen.
  • Im Rahmen des übergeordneten Themas “Libido” haben wir nun in vier Folgen über alles rund ums Thema Lust gesprochen. Die anderen Folgen sind:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#57 Let’s talk about…LUST

Was regt dich eigentlich mehr an: Auditives, ein Geruch, etwas Visuelles?

Fragen der Art stellen sich Ronja und Katrin in der Folge gegenseitig – und wollen ein privates Resümee zur Lust ziehen.

Sie klären außerdem, ob schon mal jemand von ihnen für zu viel oder zu wenig Lust kritisiert wurde und ob sie ihre eigenen sexuellen Wünsche gut kommunizieren können.

In der Folge gibt es keine Kapitelmarken.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Inspiration zur weiblichen Lust – auf wissenschaftlicher Basis: OMGYES
  • Bücher sind eine tolle Inspirationsquelle. Zum Beispiel “Kommt gut” von Jüne Plã informiert über ein erfülltes Sexleben, hier gibt es eine Auswahl.
  • Audio-Formate wie Cheex oder sexuelle Filme auf Seiten wie:
    Bellesa
    XConfessions
    Hysterical Literature
    feuer.zeug
    konzentrieren sich auf lustanregende Reize, die ihr mal ausprobieren könnt.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#56 Lustkiller Pille?

Die Zeiten für hormonelle Verhütungsmethoden standen schon mal besser. Die damalige “Pille der Befreiung” aller Frauen dient heute oftmals als Grund für Stimmungs- oder Gewichtsschwankungen und sogar weniger Lust auf Sex. Aber stimmt das?

In der aktuellen Folge sprechen wir über die Auswirkung von hormonellen Verhütungsmethoden, insbesondere der Pille, auf die Libido. Was ist dran am Mythos: Lustkiller Pille?

Wir stellen außerdem fest, dass wir andere “Erregungstypen” sind und es wird mal wieder klar, dass Ronja erst eine junge Gynäkologinnenstudentin ist 😉

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Hast du schon unsere Verhütungsfolgen gehört?

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#55 Die Hormone der Lust

Wir wollen uns etwas Zeit für unser Lustempfinden nehmen. Und zum Start fangen wir mit den einfachen Zusammenhängen an: durch was wird die Libido im weiblichen Körper beeinflusst?
In der Folge erklärt Katrin uns die Hormone der Lust – und das wird ganz schön juicy!

Über Testosteron, Östrogen bis hin zu Cortisol haben wir alles im Angebot und so hangeln wir uns durch den weiblichen Zyklus der Lust.

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#54 PCOS – eine Krankheit mit vielen Gesichtern

PCOS steht für Polyzystisches Ovarsyndrom und ist eine Stoffwechselstörung. Daran erkrankt so ziemlich jede zehnte Frau im gebährfähigen Alter. Die Diagnose ist oft erstmal ein Schock, da das Syndrom mit unzählig verschiedenen Symptomen daher kommt. Selten jedoch treten alle Symptome bei einer einzelnen Frau auf.

Studie: Nur 16% der Befragten, wurde nach der PCOS-Diagnose zufriedenstellend von ihrer Ärztin (oder ihrem Arzt) informiert.

Das ist natürlich traurig.
Also fangen wir von vorne an: wir sprechen über die Symptome des Syndroms und die Kriterien zur Diagnosestellung. Wir klären über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten auf und lassen euch Hörer*innen zu Wort kommen.
Eine gute Nachricht vorneweg: die Sorge vor unerfülltem Kinderwunsch mit PCOS ist durch moderne Medizintechnik heutzutage glücklicherweise ein Mythos.

Leitet die Folge gerne an Betroffene weiter oder an Frauenärzt*innen, die noch etwas dazu lernen wollen 😉

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.
  • Übersichtseite Polyzystisches Ovarialsyndrom: gesund.bund.de
  • Verein zur PCOS Selbsthilfe: Website

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !

#53 Was ist Was?

Das ist eine völlig neue Art der Folge.

Wir begeben uns auf eine kleine Tastreise und freuen uns, wenn so viele wie möglich mitmachen!
Wir tasten uns vom Bauchnabel zum Scheidenvorhof und schwupps sind wir am Kitzler. Bald verlassen wir den Bereich der Vulva und machen uns auf den Weg, rein, in die Vagina. Dort ertasten wir alles, was wir finden können.
Die einzige Vorbereitung, die ihr braucht, sind saubere Hände und weibliche Geschlechtsmerkmale. Diejenigen ohne weibliche Geschlechtsmerkmale können es ja bei Gelegenheit auch mal bei einer anderen Person ausprobieren 😉

Wir sind die Vortasterinnen und ihr müsst nur mitmachen. Natürlich werdet ihr dabei -wie immer- ausgezeichnet unterhalten. Viel Spaß!

Folgennotizen:
  • Unterstütze uns via PayPal: mail @ clitoriassecrets.de oder
  • Unseren Steady Account findet ihr hier ↓
    https://steadyhq.com/clitoriassecrets
  • Hast du Clitoria’s Secrets schon bewertet? Wir würden uns tierisch freuen, wenn du uns bei Apple Podcasts, in deinem Podcatcher (sofern möglich) oder auf Spotify bewertest! Das bringt uns mehr Sichtbarkeit und wir möchten das gynäkologische Know-How an möglichst viele Hörer*innen weitergeben.

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß] und in Sachen Werbung [Leon Herzog] !