#42 Haben Lesben besseren Sex?

Wir, Katrin und Ronja, sind heterosexuelle Cis-Frauen. Das heißt, dass wir uns als Frauen identifizieren und Männer attraktiv finden. Wir wurden mit weiblichen Geschlechtsorganen geboren und fühlen uns mit der zugeschriebenen Weiblichkeit wohl. Mit diesen Rahmenbedingungen machen wir unsere Folgen, die ihr glücklicherweise gerne hört. Da wir nicht für die LGBTQI+-Community sprechen können, möchten wir diese Stimmen und Erfahrungen gerne mehr in den Folgen abbilden. Und heute machen wir den offiziellen Anfang mit Bine. Sie ist eine der Teilnehmenden der ersten lesbischen Kuppelshow “Princess Charming”. Wir sprechen über die Show, über lesbischen Sex, gefakte Orgasmen den Orgasm Gap und warum Studiendaten zeigen, dass homosexuelle Frauen weniger zu gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen gehen, als Heterofrauen.

Wir verlosen in der Folge ein Exemplar des Buches “Lina die Entdeckerin” von Schönborn-Hotter, Sonnberger & Staffelmayr. Wenn ihr das gewinnen wollt, dann schickt uns eine Mail an mail @ clitoriassecrets.de und schlagt uns ein passendes Wort für die weiblichen Geschlechtsorgane und/oder die sog. “Schamlippen” vor. Wir freuen uns zusätzlich über einen Repost auf Instagram oder über eine Empfehlung an deinen Freundes-/und Bekannt*innenkreis. Wir finden das Buch nicht nur wegen der wunderschönen Illustration toll, sondern unterstützen die Botschaft vollkommen. Hier liegt der Fokus  der Aufklärung zur Ergänzung nicht auf den Erwachsenen sondern auf Kindern.

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

Schreibe einen Kommentar