#42 Haben Lesben besseren Sex?

Wir, Katrin und Ronja, sind heterosexuelle Cis-Frauen. Das heißt, dass wir uns als Frauen identifizieren und Männer attraktiv finden. Wir wurden mit weiblichen Geschlechtsorganen geboren und fühlen uns mit der zugeschriebenen Weiblichkeit wohl. Mit diesen Rahmenbedingungen machen wir unsere Folgen, die ihr glücklicherweise gerne hört. Da wir nicht für die LGBTQI+-Community sprechen können, möchten wir diese Stimmen und Erfahrungen gerne mehr in den Folgen abbilden. Und heute machen wir den offiziellen Anfang mit Bine. Sie ist eine der Teilnehmenden der ersten lesbischen Kuppelshow “Princess Charming”. Wir sprechen über die Show, über lesbischen Sex, gefakte Orgasmen den Orgasm Gap und warum Studiendaten zeigen, dass homosexuelle Frauen weniger zu gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen gehen, als Heterofrauen.

Read more

#18 Duden ist so 2019!

Einen Kracher nach dem anderen gibt’s in Folge 18, der letzten Folge im Jahr 2019.

Wir beantworten eure Fragen, bevor wir zu einem kleinen Jahresausklang übergehen und mit euch teilen, worüber wir uns im letzten Jahr besonders gefreut haben!

Wir haben den Duden umgeschrieben!

Read more

#9 Pornos, Orgasmen, Squirting – die Lust der Frau.

Beginnen wir die Folge doch mal mit einer erotischen Hörgeschichte, ausgerichtet auf die weibliche Lust. Denn darum soll es gehen: die weibliche Lust und die weiblichen Geschlechtsorgane beim Sex.*
*Wer die Folge 1 zu den weiblichen Geschlechtsorganen noch nicht gehört hat, sollte diese Folge unbedingt vorher anhören!

Wir sprechen über Situationen, Stimmungen und Grundvoraussetzungen, die Lust entstehen lassen. Also das, was es braucht, damit das erforderliche Maß an Feuchtigkeit entstehen kann 😉

Mit einem kurzen Umweg über die wunderbare Vulvenvielfalt kommen wir zum Orgasmus…

Read more