#25 Kinderlos oder Kinderfrei?

Keine Kinder zu wollen kann viele Gründe haben. Vielleicht hatte man nie das Bedürfnis nach Elternschaft, hat Angst vor der Entbindung oder entscheidet sich aus ökologischen Gründen dagegen. Das Thema ist auf jeden Fall vielfältiger als ein paar Shades of Grey.
In der Folge erwartet euch eine spannende Diskussion mit einigen (Wort-) Beiträgen von Menschen, die keine Kinder bekommen wollen. Danach erklärt Katrin was es mit einer Sterilisation auf sich hat und wo der Unterschied zu einer Vasektomie liegt.

Jede zwanzigste Frau ist sterilisiert.

Die Folge kann auch für alle eine Horizonterweiterung sein, die sich für Kinder entschieden haben. (Dafür steht Ronja mit ihrem Namen).
Denn neben der hörenswerten Diskussion, spielt das Thema Sterilisation oder Vasektomie bei Eltern in späteren Jahren oft wieder eine Rolle…

Folgennotizen:
  • Nach 1h:36 Minuten gibts ein unschönes Gekrizzel durch Katrins Handy. Dafür wollen wir uns entschuldigen!
  • Innerhalb der Diskussion erschienen Kapitelmarken nicht sinnvoll, da wir nicht konsequent bei einem Thema bleiben. Dafür haben wir sie ab der Erklärung zur Sterilisation wieder eingefügt.
  • So könnt ihr uns auch finanziell unterstützen:
  • Selbstbestimmt Steril – Unterstützung bei Sterilisationswunsch
  • Sterilisation und Vasektomie – pro Familia
  • Zeit Online – Gute Gründe gegen Kinder

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#4 Verhütung? Ohne Hormone!

via GIPHY

Kondome, das Verhütungsmittel, Nr.1

Der Klassiker: keinen Bock mehr auf die Pille, Du willst es jetzt mit einer nicht-hormonellen Verhütung versuchen?

Read more