#25 Kinderlos oder Kinderfrei?

Keine Kinder zu wollen kann viele Gründe haben. Vielleicht hatte man nie das Bedürfnis nach Elternschaft, hat Angst vor der Entbindung oder entscheidet sich aus ökologischen Gründen dagegen. Das Thema ist auf jeden Fall vielfältiger als ein paar Shades of Grey.
In der Folge erwartet euch eine spannende Diskussion mit einigen (Wort-) Beiträgen von Menschen, die keine Kinder bekommen wollen. Danach erklärt Katrin was es mit einer Sterilisation auf sich hat und wo der Unterschied zu einer Vasektomie liegt.

Jede zwanzigste Frau ist sterilisiert.

Die Folge kann auch für alle eine Horizonterweiterung sein, die sich für Kinder entschieden haben. (Dafür steht Ronja mit ihrem Namen).
Denn neben der hörenswerten Diskussion, spielt das Thema Sterilisation oder Vasektomie bei Eltern in späteren Jahren oft wieder eine Rolle…

Folgennotizen:
  • Nach 1h:36 Minuten gibts ein unschönes Gekrizzel durch Katrins Handy. Dafür wollen wir uns entschuldigen!
  • Innerhalb der Diskussion erschienen Kapitelmarken nicht sinnvoll, da wir nicht konsequent bei einem Thema bleiben. Dafür haben wir sie ab der Erklärung zur Sterilisation wieder eingefügt.
  • So könnt ihr uns auch finanziell unterstützen:
  • Selbstbestimmt Steril – Unterstützung bei Sterilisationswunsch
  • Sterilisation und Vasektomie – pro Familia
  • Zeit Online – Gute Gründe gegen Kinder

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#24 Virtuelle Beratung zum Kinderwunsch

Bevor man hemmungslosen und ungeschützten Sex hat, helfen wenige, vorbereitende Dinge das kindliche Erkankungsrisiko zu verringern. Und über diese Dinge sprechen Katrin und Ronja in dieser Folge.

Solltet ihr oder eure Partnerin also nicht nur jetzt, sondern irgendwann mal Lust auf Mutterschaft verspüren: spannt die Lauscher!

Natürlich sprechen wir am Anfang der Folge auch über unsere Corona-Updates. Wer die skippen will, kann die Kapitelmarken nutzen und zu einem späteren Zeipunkt in der Folge springen. Beim nächsten Mal könnt ihr euch auch auf Neuigkeiten von Jula freuen…

Folgennotizen:

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

#20 Warum wir nicht blau bluten

Was in der Folge über den Zyklus anfing, wird endlich gut: wir wollen nochmal fokussiert über die Periode sprechen. Was genau passiert im Körper, bevor die Periode kommt? Und was kann dahinter stecken, wenn die Periode mal nicht/zu früh/ oder verstärkt kommt? Das beschreibt es eigentlich recht gut. Nebenher reden wir nur noch über Menstruation im Profisport, die Menstruation und ihre Bedeutung auf Neu-Guinea, die Dokumentation Stigma Monatsblutung und, und, und, und…ah und die paradoxen Gefühle, die die Menstruation irgendwie immer umgeben. (Es gibt Kapitelmarken!)

Man menstruiert schließlich ca. 500 Mal im Leben

Read more

#19 Beste Nebenrolle: der Beckenboden

Stille Wasser sind tief. Also schauen wir ihn uns genauer an: den Beckenboden. Das Highlight dieser Folge (neben der Story, wie Katrin ihre eigene Nichte zur Welt gebracht hat) ist der oftmals unbeachtete Beckenboden. Diese Unachtsamkeit ist natürlich mal wieder vollkommen unbegründet.

Der Beckenboden ist ein wie eine Klammer im Unterbauch, die vieles zusammenhält.

Read more

#15 Die Ursachen übler Unterleibsschmerzen

via GIPHY

Unterleibsschmerzen können ein sehr großes und schmerzhaftes Thema für Frauen sein. Aber

was muss Frau durch die Periode aushalten können und welcher Schmerz deutet auf eine andere Ursache hindeutet?

Read more