#9 Pornos, Orgasmen, Squirting – die Lust der Frau.

Beginnen wir die Folge doch mal mit einer erotischen Hörgeschichte, ausgerichtet auf die weibliche Lust. Denn darum soll es gehen: die weibliche Lust und die weiblichen Geschlechtsorgane beim Sex.*
*Wer die Folge 1 zu den weiblichen Geschlechtsorganen noch nicht gehört hat, sollte diese Folge unbedingt vorher anhören!

Wir sprechen über Situationen, Stimmungen und Grundvoraussetzungen, die Lust entstehen lassen. Also das, was es braucht, damit das erforderliche Maß an Feuchtigkeit entstehen kann 😉

Mit einem kurzen Umweg über die wunderbare Vulvenvielfalt kommen wir zum Orgasmus. Dem Thema, welches entweder als Höhepunkt oder als Tiefpunkt des eigenen sexuellen Verlangens gesehen wird.
Warum der/die Partner/in beim Weg zum Orgasmus nur als Steigbügelhalter/in gesehen werden kann und weswegen Viagra für Frauen so leider nicht funktionieren würde, erfahrt ihr in dieser Folge.

Dann bekommt ihr endlich eine medizinische Aussage zum Squirten, weil man sich ja sonst nur über Pornoseiten “informieren” kann.

Squirting WTF?

Und vielleicht kommt das Beste in dieser Folge zum Schluss: wir lesen eine explizite Leck-und Finger-Anleitung vor – als Vorschlag, wie die Dame ihr blaues Wunder erleben kann. Nachmachen ausdrücklich empfohlen.

Bitte lasst uns wissen, solltet ihr durch jeglichen Input dieser Sendung zum Orgasmus gekommen sein. Dann werden erstmal kräftig Pokale verteilt!

Hier noch ein paar Infos, wenn ihr euch intensiver mit eurer Sexualität beschäftigen wollt:
– Fragen könnt ihr immer eure/n Gynäkogogen/in, Urologen/Urologin und ans Gesundheitsamt wenden könnt ihr euch auch.

– Dann gibt es spezielle Ausbildungen zu Sexualtherapeuten, Zentren für den Umgang mit Sexualität oder z.B. eigene Therapien wie Sexological Bodywork.

Gerade bei schmerzhaften, (negativ) einprägenden Erfahrungen in der Vergangenheit entwickeln sich manchmal sexuelle Störungen. Es gibt aber Angebote, die euch helfen werden. Nur Mut!

________________________________________________________

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!