DIY Men! #13: Selbstbefriedigung.

via GIPHY

Es wird Zeit für die ergänzende und abschließende Folge zum Thema Selbstbefriedigung. Diesmal im Fokus: das männliche Geschlecht und dessen riff-raff.

Nach einem Einstieg über Yoni und die Welt erfahren wir erst mal wo Katrin ihre Liebeskugeln lagert. Dann geht es aber endlich los: wir reden über Performance-Stress, den “Druck-Abbau”, Pornokonsum und Masturbations-Vielfalt bei Männern (oder eben nicht.. ;)).

Wichtigste Erkennnis: Je höher die Frequenz der Masturbation, desto geringer die Wahrscheinlichkeit für sexuelle Unlust.

Viel Freude bei Episode 13!

Folgennotizen:

——————————————————-

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!

DIY Woman! #12: Selbstbefriedigung.

***Clitoria’s Secrets jetzt auch auf Spotify abonnieren***

https://pics.me.me/i-love-bowling-strike-13322266.png

Heikles Thema. Oder doch nicht?

Das vermeintliche Tabu-Thema Masturbation wird in der zwölften Folge Clitoria’s Secrets angegangen. Diesmal fokussieren wir uns auf das weibliche Geschlechtsorgan. Aber Obacht: es kommt noch eine zweite Folge zu dem Thema.

Es war uns ein Anliegen zuerst einmal Mythen und falsche Vorstellungen auszuräumen. Denn wie ihr nach dem Hören dieser Folge wissen werdet: Selbstbefriedigung ist was Tolles, für Haut und Haar, Gemüt und einfach alles.
Sie lässt uns sogar jünger aussehen.
Außerdem:

+++Gewinnspiel+++
Wir verlosen ein Abo von Femtasy über 6 Monate.

HUUURRAAY. Denn: der nächste Solosex kommt bestimmt – wieso nicht mal was Neues probieren? Alles was ihr dafür tun müsst, ist unser Profilbild via Instagram zu teilen. Gern wollen wir hören, warum ihr das Abo haben wollt.
Für alle ohne Instagram-Account: schreibt uns eure beste Anekdote zum Thema Selbstbefriedigung. Ganz anonym, an mail@clitoriassecrets.de oder via Twitter.

Folgennotizen:

——————————————————-

Kommentare könnt ihr gerne auf der jeweiligen Folgen-Webseite hinterlassen oder auf iTunes. Kontaktaufnahmen gehen über Twitter (@clitssecrets), Instagram (Clitoria’s Secrets) oder mail[@]clitoriassecrets.de
Besten Dank für die kreative Unterstützung in Sachen Coverbild [Oliver Köbler] und Jingle [Michael Bloß]!